Die Frau klagt über starke Schme...


Die Frau klagt über starke Schmerzen in den Beinen. Kein Medikament hilft ihr. Eine Freundin rät ihr, es mal mit Blutegeln zu versuchen. Einige Tage später treffen sie sich wieder. "Nun, hat die Blutegelkur geholfen?" fragt die Freundin. "Keine Spur! schimpft die Frau. "Und eine scheußliche Quälerei war es außerdem. Mehr als drei von den Dingern konnte ich einfach nicht roh hinunterwürgen. Den Rest hab ich mir gebraten."

Weitere Sprüche aus der Kategorie Ärzte

Arzt zeigt Patienten ein Glasröhrchen zum Wasserlassen. "Können Sie hier reinpinkeln?" - "Ja, aber nicht aus dieser Entfernung."

Nach der Treibjagd inspiziert der Baron die Strecke: "31 Fasane, 15 Rebhühner, 28 Hasen, eine Wildsau, ein Treiber..." Dem Baron stockt der Atem. Dann ... Mehr

Ein Ehepaar erwartet Nachwuchs und erkundigt sich beim Arzt, wie es mit dem Sex während der Schwangerschaft aussieht. Der Arzt erklärt: "Im ersten Dri ... Mehr

Kommt ein Mann in die Apotheke: "Guten Tag, ich hätte gerne eine Dose Hodenfarbe." - "Wie bitte?" - "Eine Dose Hodenfarbe!" - "Wie kommen Sie denn da ... Mehr

Der Psychiater zeichnet einen senkrechten Strich: "Woran denken Sie dabei?" - "An nackte Weiber", antwortet der Mann. Der Psychiater zeichnet einen K ... Mehr

Der Arzt wird mitten in der Nacht gerufen. Er untersucht den Patienten: " Haben Sie schon Ihr Testament gemacht?" Nein, Herr Doktor, ist es denn wirkl ... Mehr

Die atemberaubende Blondine lässt sich untersuchen. Die Miene des Arztes wird todernst. "Sie sind krank," sagt er, "Sie dürfen heute keinesfalls mehr ... Mehr

Patient: "Herr Doktor, ich bin unheilbar krank!" Arzt: "Sooo? Na, was haben sie denn Schlimmes?" - "Ich habe Hypochondrie!" Arzt: "Ach was, das bilde ... Mehr

"Herr Doktor, ich habe jeden Morgen um 7 Uhr Stuhlgang!" - "Ja, aber das ist doch sehr gut!" - "Aber ich steh doch erst um halb 8 auf!"