In einer Behörde wird ein Baby g...


In einer Behörde wird ein Baby gefunden. Da wird schnell klar, daß dieses nicht von einem Beamten sein kann. Hier hat noch niemand so kooperativ zuasammengearbeitet, daß nach nur neun Monaten etwas herauskommt, was Hand und Fuß hat.

Weitere Sprüche aus der Kategorie Beamte

Was ist ein 08

Ein Postbeamter stempelt den ganzen Tag Briefe. Jemand fragt ihn, ob das nicht langweilig sei. "Nein", antwortet der Postbeamte, "kann ich nicht sage ... Mehr

Treffen sich zwei Beamte morgends um 11 Uhr auf dem Behördenflur. Fragt der eine den anderen: "Kannst Du auch nicht schlafen?"

Prüfung vom Ordnungsamt im Restaurant: "Sie servieren heute Hasenbraten, las ich draussen", sagte der Beamte, "Ist das reiner Hasenbraten ?" "Mit etwa ... Mehr

Wie grüßen sich Beamte? Mit der ausgestreckten rechten Hand. Was soll das bedeuten? "Heute noch keinen Finger krumm gemacht."

Warum können Beamte nicht tanzen? Weil es keine Band gibt, die so langsam spielen könnte!

Was ist der Unterschied zwischen einem Kamel und einem Beamten? Das Kamel kann sieben Tage arbeiten, ohne zu saufen ...

Der kürzeste Beamtenwitz: Geht ein Beamter zur Arbeit...

Eine arme alte Frau braucht dringend 200,--DM. Also schreibt sie dem lieben Gott einen Brief und bittet ihn, ihr doch das dringend benötigte Geld zu s ... Mehr