Kommt ein Mann in eine Apotheke und...


Kommt ein Mann in eine Apotheke und fragt den Apotheker, ob er mal einen Zahnstocher habe. Natürlich kriegt er einen und geht raus. Nach ca. 5min kommt noch ein Mann in die Apotheke und fragt nach nem Zahnstocher. Auch er bekommt einen und geht wieder raus. Das geht dann eine ganze Weile so bis dann einer keinen Zahnstocher wollte, sondern ein Strohhalm. Fragt ihn der Apotheker, warum er denn einen Strohhalm haben möchte und kein Zahnstocher. Sagt der Mann: "Vor der Tür hat sich einer hingekotzt, und die besten Brocken sind schon weg... "

Weitere Sprüche aus der Kategorie Berufe

Anschlag in einer Maschinenfabrik: "Verehrte Damen, wenn ihr Pullover zu weit ist, nehmen Sie sich vor den Maschinen in acht, wenn er zu eng ist, nehm ... Mehr

"Warum wollen Sie unbedingt Stewardess werden, Fräulein Ingeborg ?" "Es kann doch sein, dass der Pilot mal ausfaellt." "Ja, und dann ?" "Dann wird man ... Mehr

Der Maler zum Modell: "Heute arbeiten wir nicht. Lassen Sie das Kleid an, wir trinken Sekt." Plötzlich geht die Haustüre auf. "Schnell, ziehen Sie sic ... Mehr

Maiers besichtigen eine Neubauwohnung. Frau Maier ist begeistert und meint zu dem Makler: "Wirklich, eine schöne Wohnung - und besonders die großzügig ... Mehr

Was sagte der Baumeister zum Baubeginn des Turms von Pisa ? Wird schon schief gehen !

Der Fahrlehrer im Unterricht: "Welches Rad am Auto dreht sich in der Kurve am wenigsten?" "Das Reserverad!"

Es gibt nichts, worunter das Arbeitsklima so leidet, wie unter ständiger Arbeit...

Ein neu eingestellter Strassenarbeiter hat den Auftrag, die Leitplanke am Strassenrand zu streichen. Am ersten Tag schafft er 100 Meter, am zweiten 50 ... Mehr

Müssen zwei Arbeiter einen Graben mit Schaufel und Pickel ausheben. Der vordere im Graben, der mit dem Pickel mit voller Kraft zuschlägt, kappt dabei ... Mehr