Ein Broker ist bankrott gegangen un...


Ein Broker ist bankrott gegangen und steht wegen Konkursbetrug vor Gericht. Der Richter sieht ihn streng an. "Angeklagter, der Alkohol und nichts als der Alkohol ist schuld an Ihrer unglücklichen Lage!" Darauf er: "Vielen Dank Herr Vorsitzender, Sie sind der erste, der nicht mir die Schuld in die Schuhe schiebt."

Weitere Sprüche aus der Kategorie Büro

Früher haben sich die Fürsten Hofnarren gehalten. Heute halten sich die Bankfürsten Chartisten.

Was sind die häufigsten Erkrankungsgründe nach einer Bankentagung? Kolbenfresser Lochfraß Lattenrost Schirmständer Eierlauf Birkenstock

Heute wurde der amerikanische Aktienindex endlich umbenannt, in Down Jones.

Warum werden in der Industrie zunehmend Banker statt Ratten für Versuche eingesetzt? Manche Sachen machen Ratten einfach nicht.

Motto einer Großbank: "Gib immer 100% bei der Arbeit" Umsetzung durch die Mitarbeiter: 12% am Montag 23% am Dienstag 40% am Mittwoch 20% am Donnerstag ... Mehr

Kunde zum Anlageberater: "Kennen Sie sich wirklich mit solchen Termingeschäften aus?" Anlageberater: "Aber natürlich, diese Dinge habe ich schon über ... Mehr

Im Büro des Brokers ist ein schwerer Fehler passiert. Daraufhin meint der Chef vorwurfsvoll zu seinem Devisenhändler: "Sind nun Sie verrückt, oder bin ... Mehr

Was hat die Arbeit bei einer Bank und der Mafia gemeinsam? Es geht immer um viel Geld, es geht immer um fremdes Geld, man läuft immer im Anzug durch d ... Mehr

Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.