In einer Kneipe fragt ein Betrunken...


In einer Kneipe fragt ein Betrunkener einen Unbekannten: "Kennst du den Unterschied zwischen meinem Bier und Honecker?" "Nein", antwortet der Fremde finster. "Mein Bier ist flüssig, und Honecker ist überflüssig." Fragt der andere bissig zurück: "Kennen Sie den Unterschied zwischen Ihrem Bier und sich ?" "Nein..." "Ganz einfach: Ihr Bier bleibt hier und Sie kommen mit."

Weitere Sprüche aus der Kategorie DDR

DDR

Warum hatte ein DDR-Kosmonaut einen Zollstock im Gepäck? Damit er messen konnte, wie weit die DDR hinterm Mond ist!

DDR

Die Namen der wichtigsten Staaten beginnen immer mit dem Buchstaben U. Zum Beispiel die USA, die UdSSR und Unsere Deutsche Demokratische Republik.

DDR

Ein Grenzsoldat an der Berliner Mauer zum anderen. "Was hältst du von der DDR ?" "Dasselbe wie du..." "Dann muß ich dich verhaften."

DDR

Was ist der Unterschied zwischen einer Fuhre Langholz und dem Sozialismus ? Bei der Fuhre Langholz kommt zuerst das dicke Ende und dann die rote Fahne ... Mehr

DDR

Frage eines DDR-Bürgers in einer Versammlung: "Warum gibt es auf unseren Straßen so viele Schlaglöcher?" Flüstert einer: "Weil man die nicht exportier ... Mehr

DDR

Was ist der Unterschied zwischen einer Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft und einem Lodenmantel ? Es gibt keinen. Beide haben kein Futter!

DDR

Selbstverständlich hat jeder in unserer DDR das garantierte Recht und die Freiheit, stets frei und offen zu sagen, was er denkt. Aber ebenso selbstver ... Mehr

DDR

Warum wurde der Sarg von Erich Honecker nur von 2 Mann getragen ? Eine Mülltonne hat nur 2 Henkel.

DDR

Der Trabbi ist sogar im Marxismus verankert! Wie sagt "Das Kapital": "Es gibt Gebrauchswerte ohne Wert."