Der Pfarrer bekommt Besuch von ei...


Der Pfarrer bekommt Besuch von einer Frau, die ihre tote Katze beerdigen lassen will, aber der lehnt strikt ab. Er beerdigt überhaupt keine Tiere. Sie ist ganz verzweifelt und meint: "Ich war auch schon beim evangelischen Pfarrer, aber der macht es auch nicht. Wissen Sie was, Herr Pfarrer - ich gebe ihnen auch 200 Mark dafür." Darauf der Pfarrer: "Warum haben Sie denn nicht gleich gesagt, dass die Katze katholisch ist?

Weitere Sprüche aus der Kategorie Kirchen

Die 1. Autonummer lief in einem Ford. Denn wie steht geschrieben: ... und sie suendigten in einem Ford.

Als Gott die Männer schuf, muß sie sternhagelvoll gewesen sein.

Der Lehrer: "Welche Suende hat Adam begangen?" Der Schueler: "Er hat von dem verbotenen Apfel gegessen !" Lobt ihn der Lehrer: "Richtig. Womit wurde e ... Mehr

Der liebe Herrgott will 3 Mafiosis zu sich im Himmel holen, weil sie nicht artig waren. Gott zum Ersten: "Was hast Du denn gemacht ?". Antwort: "Ich h ... Mehr

Wer war der erste Basketballspieler? Jesus. Er nahm das Brot und dankte

Ein Priester und eine Nonne sind auf einer Reise in den Schweizer Alpen und werden auf ihrer Fahrt von einem Schneesturm überrascht. Sie können sich a ... Mehr

Zwei Pfarrer unterhalten sich über ihren Religionsunterricht. "Meine Schüler sind eine echte Plage. Ich habe sie nach den namen der vier Evangelisten ... Mehr

Ein katholischer, ein evangelischer und ein Rabbi sind auf Wanderschaft. An einem See genemigen sie sich ein Bad im Adamskostüm. Auf einmal werden sie ... Mehr

2 Pastoren unterhalten sich: "Mensch, hatte ich heute einen anstrengenden Tag: 2 Beerdigungen, 2 Einäscherungen und noch eine Kompostierung!" "Wieso K ... Mehr