Es ist Samstag nach Mitternacht. ...


Es ist Samstag nach Mitternacht. Zwei Burgenländer stehen vor einer Wiener Autobusgarage der Österreichischen Bundesbahnen. Sie wollen nach Burgenland fahren! Nachdem um diese Zeit kein Bus fährt, entschließen sie sich die Garage aufzubrechen um einen Bus zu stehlen. Sie schaffen es tatsächlich. Der eine Burgenländer fährt mit dem ersten Bus heraus, dann stellt er auch noch den zweiten und den dritten Bus vor die Garage. Fragt der andere: "Bist Du schon ganz verrückt, warum stellst Du die Busse heraus? Wir können ja auch den ersten nehmen!" Sagt der eine: "Weißt Du der Bus der ins Burgenland fährt, steht ganz hinten!"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Österreicher

Ein Schweizer, ein Italiener und ein Österreicher arbeiteten zusammen auf einer Baustelle. Sie nahmen jeweils zusammen das Mittagessen ein. Dabei spie ... Mehr

Kommt ein Österreicher in den Baumarkt und fragt den Verkäufer: "Habt es Schraubna mit Maschinagwind?" Meint der Verkäufer: "Wie lange?" Darauf der er ... Mehr

Ein Mann kommt in eine Kneipe: "Hallo Leute, kennt ihr schon den neuesten Burgenländerwitz? Also: ..." Bevor er weitererzählen kann, erhebt sich ein b ... Mehr

Kommt ein Burgenländer zum Psychiater und sagt: "Herr Doktor ich glaube ich leide an Schizophrenie!" Sagt der Arzt: "Sehr gut, dann sind wir ja zu vie ... Mehr

Nach genauerer Untersuchung von Ötzi steht fest,das Ötzi doch kein Östreicher war: Es wurden Reste von Gehirn gefunden

Jörg Haider kauft ein Buch. Fragt ihn die Verkäuferin: " Soll ich es ihnen einpacken, oder wollen sie es gleich verbrennen?"

Ein Eisenstädter kommt ebenso zu einem Psychiater und sagt: "Herr Doktor ich fühle mich übergangen!" Sagt der Arzt: "Der Nächste bitte!"

Weshalb ist es in Österreich derzeit so warm? Na, weil unsere Nachbarn momentan so gut isoliert sind!

Der österreichische Regierungschef besuchte den Schweizer Bundesratspräsidenten, um sich über all diese Österreicher-Witze zu beschweren, die man sich ... Mehr