Ein Ostfriese uebernachtet in Muenc...


Ein Ostfriese uebernachtet in Muenchen. Als er zu Bett gehen will, hoert er einen Mann auf der Strasse schreien: "Feuer,Feuer !" "Komische Sitten hier", brummt der Ostfriese, oeffnet das Fenster und wirft sein Feuerzeug hinunter.

Weitere Sprüche aus der Kategorie Ostfriesen

Frage an Radio Eriwan aus Ostfriesland: "Sollen wir im Fruehjahr unsere Kinder auf die saftigen Wiesen treiben?" Radio Eriwan: "Im Prinzip ja. Aber vo ... Mehr

Kommt ein Ostfriese in den Baumarkt und will ne Leiter kaufen. Die zwei Verkäufer schlagen die Hände über dem Kopf zusammen. Einfach so können wir dem ... Mehr

Warum gibt es in Osueriesland so tiefe Graeben? Damit die Ostfriesen beim Wassertrinken ihre lange Zunge ausrollen koennen.

Kommt ein Ostfriese in einen Elektroladen: "Bitte fuenf kaputte Gluehbirnen !" "Kaputte ?" "Ja, ich will mir eine Dunkelkammer einrichten! "

Bahnhofdurchsage: "Werte Reisende, der Eilzug aus Muenchen trifft um 7.30 Uhr auf Gleis zwei ein, der Zug nach Bremen faehrt um 8.00 Uhr von Gleis 4 a ... Mehr

Wie tragen zwei Ostfriesen einen Kleiderschrank? Einer traegt den Schrank, und der andere sitzt darin und haelt die Kleiderbuegel fest.

"Ja,mein liebes Fraeulein", sagt der ostfriesische Facharzt zur jungen Mutter. " Sie erwarten ein Baby, und wenn Sie das Kleine austragen moechten, da ... Mehr

Warum gehen die ostfriesischen Jungen immer mit Holzschuhen zum Tanz? Die Holzschuhe eignen sich - als Trinkgefässe - als Angriffswaffe und sind auf d ... Mehr

Warum schlafen die Ostfriesen alle in einem Bett? Weil in den anderen Betten die Kuehe schlafen.