Sadam Hussein ruft bei Präsident C...


Sadam Hussein ruft bei Präsident Clinton an und sagt: "Mr. Clinton, ich hatte letzte Nacht einen wundervollen Traum. Ich konnte ganz Amerika sehen, es war wunderschön, und auf jedem Haus wehte eine Fahne." Clinton fragte: "Mr. Hussein, was war denn auf den Fahnen zu sehen ?" Sadam: "Allah ist Gott, Gott ist Allah". Darauf erwiderte Clinton: "Wissen sie, ich bin richtig froh, dass sie anrufen. Ich hatte vor kurzem einen ähnlichen Traum. Ich sah den ganzen Irak, reife Felder, grüne saftige Wälder und Bagdad erstrahlte im alten Glanz und überall wehten grosse Banner." Sadam fragte: "Und was stand auf diesen Bannern ?" Clinton: "Das weiss ich leider nicht, ich kann kein Hebräisch !"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Politiker

Manche Politiker sollten lieber den Mund halten, als eine Rede.

Ich liebe Politiker auf Wahlplakaten: tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.

Helmut Kohl wurde mal gefragt, ob er glauben würde, daß es Leben auf dem Mond gibt. Seine Antwort: "Natürlich, brennt ja jeden Abend Licht da oben!" ... Mehr

Was bedeutet die Abkürzung DIANA? Died In A Nasty Accident...

Beim Begräbnis von Diana fragt Prinz William seinen Vater Charles: "Warum sind denn hier soviele Leute?" "Das ist immer so, wenn Elton John singt..."

Der Kohl und der Genscher sitzen beim Bankett bei der Englischen Königin. Da sagt der Genscher zum Kohl: "Schau mal Hellmut, was die für ein schönes B ... Mehr

Kohl liegt im Krankenhaus und bekommt folgendes Telegramm: "Wünschen gute Genesung mit 228 gegen 37 Stimmen. Die Fraktion!"

Wie weiht Helmut Kohl einen Tennisplatz ein? Er schneidet das Netz durch!

Kohl macht ja bekanntlich jedes Jahr Urlaub am Wolfgangsee. Als er diesen Sommer dort ankam, wurde er überschwänglich begrüßt und der Hoteldirektor be ... Mehr