Nicht jeder, der aus dem Rahmen fae...


Nicht jeder, der aus dem Rahmen faellt, war vorher im Bilde.

Weitere Sprüche aus der Kategorie Sprüche

Einmal kein Fortschritt das waere einer.

Lieber ein wackliger Wirtshaustisch als ein fester Arbeitsplatz.

Wer Weinbraende erfolgreich mit Obstler bekaempft, hat sich sein Bier verdient

Das Schwein legt sich zur Ruhe in des Bauern Tiefkuehltruhe.

Gott schuf die Neugier und nannte sie Mutter!

Früher war ich eitel - heute weiß ich, das ich schön bin

Am lautesten werden die Lehrer, wenn sie "Ruhe!" brüllen.

Gedicht: Die Jungfernhaut Es ist die Haut, die abhaut, wenn die Vorhaut zuhaut!

Der Schornsteinfeger kehrt nie wieder.