Anzeige

Es genuegt nicht, keine Gedanken zu...

Es genuegt nicht, keine Gedanken zu haben, man muß auch unfaehig sein, sie auszudruecken.

Es genuegt nicht, keine Gedanken zu haben, man muß auch unfaehig sein, sie auszudruecken.

Teilen heißt unterstützen. Bitte teile, like oder kommentiere diesen Spruch.
Anzeige
Suche


Anzeige

Spruch & Sprüche auf Facebook