Wer vom Eifelturm faellt, faellt ...


Wer vom Eifelturm faellt, faellt unangenehm auf.

Weitere Sprüche aus der Kategorie Sprüche

Wechselt der Lehrer zu Ostern die Socken, wird das Frühjahr eher trocken.

Die Zeiten sind hart, aber modern.

Wo ich bin klappt nichts, aber ich kann ja nicht überall sein!

Hat der Bauer Huehneraugen, traegt er Schuhe, die nichts taugen.

Nehmen sie Dentagard, damit Sie auch morgen noch kraeftig ins Gras beissen.

Aus Spaß wurde Ernst, Ernst ist jetzt 4 Jahre alt.

Heute ist der erste Tag, vom Rest Deines Lebens.

Der Mensch hat zwei Arme um zu arbeiten, und zwei Beine um vor der Arbeit davonzulaufen.

Wir sind zu allem fähig, aber zu nichts zu gebrauchen.