Ein Ochse kommt ins Philosophieren:...


Ein Ochse kommt ins Philosophieren: "Ein Glueck, dass ich kein Stier bin. Dann muesste ich Kuehe lieben. Wer hat schon gern ein Rindvieh zur Frau?"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Tiere

Ein Indianer in voller Kriegsbemalung geht in eine Bar, auf seiner Schulter ein wunderschöner, großer, bunter Papagei. Er bestellt Feuerwasser. Der Ba ... Mehr

Zwei Regenwürmer begegnen auf der Münchner Leopoldstrasse einer haarigen Raupe. Mokiert sich der eine: "Seit Kir Royal kann ich diese aufgetakelten Sc ... Mehr

Drei Gorillas wollen sich eine Frau suchen. Der erste: "Ich war mit einem Zebramädchen zusammen. Toll sag ich Euch." Der zweite: "Ich habe eine Nilpfe ... Mehr

Ein Mann kommt von Dienstreise nach Hause und wird an der Tür freudig von seinem Hund begrüsst: "Na, Schnuffi, alles gut gegangen hier zu Hause ?" "Ja ... Mehr

Zwei Elefanten sitzen in der Wüste. Sagt der eine zum anderen: "Rutsch mal ein Stück, ich will auch im Sand sitzen!"

Ein Wachhund zum andern: "Hörst du nichts?" "Doch." "Und warum bellst du dann nicht?" "Na, dann höre ich doch nichts mehr!"

"Du behauptest also, dass es keinen Gott gibt", sagt ein Goldfisch zum anderen. "Aber wer gibt uns dann unser taeglich Futter?"

Zwei Wurmfrauen treffen sich im Garten. Sagt die eine zur anderen: "Wo steckt denn heute dein Mann?" Darauf die andere: "Ach, der ist beim Angeln!"

Was sagt ein Maulwurf, wenn er sich durch Belgien buddelt? "Macht mal Platz, Kinder!..."