Laufen zwei Tiere durch den Wald,...


Laufen zwei Tiere durch den Wald, sagt das eine zum anderen : "Was bist du eigentlich für ein Tier?" Dieses antwortet : "Ein Wolfshund" Fragt das eine: "Wie geht denn das?" "Ja,meine Mutter war ein Hund und mein Vater ein Wolf!" Eine Zeitlang ruhe, dann fragt der Wolfshund: "Und was bist du für ein Tier?" "Ein Ameisenbär"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Tiere

Zwei Eisbären tappen durch die Sahara. "Hier muss es aber spiegelglatt sein", wundert sich der Voraustappende. "Warum?", ertönt es hinter ihm. Er dreh ... Mehr

Sagt eine Henne zur anderen: "Wegen 5 Pfennig mehr reiße ich mir doch nicht den Arsch auf!..."

Eine Dackelhündin sitzt im 6 Stockwerk eines Hochhauses auf dem Balkon. Sie sieht unten auf der Straße ihren Dackelfreund laufen und ruft ihm zu: "Hey ... Mehr

Ein Ochse kommt ins Philosophieren: "Ein Glueck, dass ich kein Stier bin. Dann muesste ich Kuehe lieben. Wer hat schon gern ein Rindvieh zur Frau?"

Und wie sagte noch die Holzwurm-Mami zu den Kleinen: "Husch husch, ab in´s Brettchen!"

Ein Wachhund zum andern: "Hörst du nichts?" "Doch." "Und warum bellst du dann nicht ?" "Na, dann höre ich doch nichts mehr!"

Herr Meier moechte sich einen Hund kaufen. Er fragt den Verkaeufer: "Ist dieser Hund auch treu?" Der Verkaeufer antwortet: "Aber, natuerlich. Viermal ... Mehr

Treffen sich zwei Füchse im Wald. Sagt der eine zum andern: "Und? Was machen wir denn heute?" "Komm wir gehen zum Hasen, und wenn er keine Mütze auf h ... Mehr

Zwei Regenwürmer begegnen auf der Münchner Leopoldstrasse einer haarigen Raupe. Mokiert sich der eine: "Seit Kir Royal kann ich diese aufgetakelten Sc ... Mehr