Der Lord führt eine Gruppe Tourist...


Der Lord führt eine Gruppe Touristen durch sein Schloss. Einer der Besucher hat eine außerordentliche Ähnlichkeit mit dem Lord. "War Ihre Mutter vielleicht einmal Stubenmädchen bei uns?", fragt der Adelige herablassend. "Nein", erwidert der Besucher, "aber mein Vater hat vorübergehend als Gärtner Im Schloß gearbeitet."

Weitere Sprüche aus der Kategorie Urlaub

Frau Maier kommt aus dem Urlaub zurueck. Stolz erzaehlt sie ihrer Nachbarin: "Du kannst Dir garnicht vorstellen, wie ich umschwaermt wurde!" "Ja, Ja, ... Mehr

28.07. Mit einem suessen Kerl im Porsche Cabrio mitgefahren. Auch die besten Freunde gehen einmal auseinander.

Gleich am ersten Tag ihres Urlaubs auf Kampen streift die Dame, ganz Dame, durch die einsamen Dünen der Insel. Plötzlich trifft sie beinah der Schlag: ... Mehr

"Wie war’s denn beim Wintersport?", wird Lustig gefragt. Das Skigelände war großartig, aber die Verpflegung...", sagt Lustig bekümmert. "Ich wohnte be ... Mehr

Die Fluggaeste sehen, dass der rechte Fluegel des Flugzeugs Feuer gefangen hat. Nach einer kleinen Weile faengt auch der linke Fluegel an zu brennen. ... Mehr

Na, hattest du auf deiner Griechenlandtour Schwierigkeiten mit deinem neuen Sprachcomputer? "Ich nicht, aber die Griechen..."

"In diesem Jahr werde ich im Urlaub nichts tun. Die erste Woche werde ich mich nur im Schaukelstuhl entspannen." "Ja, aber dann?" "Dann werde ich even ... Mehr

Schmitz besucht zum erstenmal Schweden. In Stockholm besucht er eine Sauna und läßt sich anschließend massieren. Die blonde Masseuse fragt Schmitz nac ... Mehr

Susi will per Anhalter in den Sueden und fuehrt Tagebuch :