Der achtzigjährige Sepp läßt s...


Der achtzigjährige Sepp läßt sich Viagra verabreichen, weil er abends eine scharfe Blondine erwartete. Am nächsten Tag erscheint er schon wieder in der Sprechstunde. Diesmal hat er eine Sehnenscheidenentzündung im rechten Arm. "Das verstehe ich nicht", sagt der Arzt. "Sehstörungen, Herzbeschwerden: Sehnenscheidenentzündung steht nicht in der Liste der Nebenwirkungen!" "Sollte es aber!", meint Sepp. "Sie ist nämlich gar nicht gekommen - ich hingegen 23mal!"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Viagra

Viagra gibt es jetzt auch als Lotion. Das macht die Haut schön straff.

Weißt du was deprimierend ist? Wenn du eine Viagra geschluckt hast, gegen eine Wand läufst und dabei dein Kopf zuerst an der Wand aufschlägt!!

Was ist der Unterschied zwischen Fixern und Viagra-Konsumenten? Keiner. Bei beiden kommt es vor, daß sich mal einer totspritzt...

Viagra gibt es jetzt auch flüssig. Dadurch bekommt das Wort "einen heben" auch eine neue Bedeutung.

Ein Frosch hat im Garten des Altersheims eine Viagratablette gefunden und gefressen. Eine Stunde später hüpft er vergnügt durchs hohe Gras und ruft im ... Mehr

In Rom wird Viagra für den Vatikan in Pulverform hergestellt. Weshalb? Damit der Papst es unter seine Arme streichen kann, damit beim Urbi et Orbi die ... Mehr

Seit ich Viagra nehme, weiß ich endlich wo ich meinen Hut aufhängen kann.

Warum darf man einem 80 jährigen Mann kein Viagra mehr geben? Man bringt sonst den Sargdeckel nicht zu!!!!

Fragt ein Mann einen anderen: "Du nimmst doch Viagra wie, ist denn das ?" Der andere: "Absolut stark man hat das Gefühl man könnte alles niedermachen. ... Mehr