Die Moral ist immer die letzte Zufl...


Die Moral ist immer die letzte Zuflucht der Leute, welche die Schönheit nicht begreifen. (Oscar Wilde, engl. Schriftsteller, 1854-1900)

Weitere Sprüche aus der Kategorie Zitate

Der Maßstab, den wir an die Dinge legen, ist das Maß unseres eigenen Geistes. (Marie von Ebner-Eschenbach, öst. Schriftst., 1830-1916)

Wer nicht gerne denkt, sollte wenigstens von Zeit zu Zeit seine Vorurteile neu gruppieren. (Luther Burbank, am. Biologe, 1849-1926)

Geld ist das einzige, was eine Frau manchmal für sich behalten kann. (Jacques Teti)

Die Heirat ist die einzige lebenslängliche Verurteilung, bei der man auf Grund schlechter Führung begnadigt werden kann. (Alfred Hitchcock, engl. Regi ... Mehr

Es stört mich nicht, was meine Minister sagen, - solange sie tun, was ich ihnen sage. (Magaret Thatcher, brit. Politikerin)

Allein sein zu müssen ist das schwerste, allein sein zu können das schönste. (Hans Krailslaimer)

Zu den wichtigsten Geschlechtsorganen gehört unsere Phantasie. (Sigmund Graff, dt. Aphoristiker, 1898-1979)

Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte. (Saint-John Perse, fr. Lyriker u. Diplomat ... Mehr

Tadele nicht den Fluß, wenn du ins Wasser fällst. (Indisches Sprichwort)